Seiten

Freitag, 3. Januar 2014

SEEED is in the house!

Lang drum herum geschlichen. Wusste nicht, ob ich wirklich einen MP3-Player "brauche". Dann habe ich mir einen zu Weihnachten von meiner Schwester und meinen Eltern gewünscht. Nach der letzten Zugfahrt mit einem ununterbrochen labernden, allwissenden Mitreisenden war dann klar, ich brauche definitiv einen!
Und hier ist mein neues Schätzchen nun:


Begleitet mich überall hin und sorgt für beste Laune beim Geschirrspüler-Ausräumen, oder ähnlich faden Arbeiten. Nächste Woche laufe ich dann wieder von der Arbeit nach Hause. Wenn Ihr also eine Frau an der Straße entlang hüpfen seht - das bin ich - mit SEEED im Ohr :-)
Gestern habe ich ein Paar Socken für die Tochter fertiggestrickt, aus Resten. Würden mir auch gefallen!



Ich genieße noch die letzten freien Tage, bevor es am Dienstag wieder zurück zu Arbeit und Alltag geht. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Susanne

Kommentare:

  1. Die Musik muss gut sein...., wenn die Socken so bunt wurden und du hüpfst :o)!
    Schöne freie Tage und liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. darüber denk ich auch schon lange nach! und wenn er bei dir solche auswirkungen hat, werd' ich mir wohl auch einen mp3 player zulegen müssen!
    oder ich nehme gesangsstunden ...

    ein gutes neues und einen lieben gruß,

    susi

    AntwortenLöschen
  3. Dann verrate mir doch mal deinen Weg von der Arbeit nach Hause, damit ich mich mal auf die Lauer legen kann *lach*. Die Socken sind toll und wenn ich bald ein paar Reste gesammelt habe, dann wollte ich auch mal so schöne bunte Restesocken stricken.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Genießen tun wir hier auch, stricken tu ich *lach* Ich hab noch einen uralten iPod und würde ihn nie im Leben hergeben - ein toller Begleiter!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen