Seiten

Sonntag, 10. Februar 2013

Ihr habt es so gewollt!

Schön, wenn einem andere Süchtige gut zusprechen! Ich stricke jetzt die Handschuhe an :-)


Tag der Wahrheit

Am Mittwoch surfte ich ganz ahnungslos durch weite Welten und landete auch bei ANUPA. Sie hatte gerade einen Post mit Anleitung zu einem Sommerschal geschrieben. In rosa! Und da begann es wieder - das Unvermeidliche! Ich habe im Moment wahrhaftig genügend UFO´s hier liegen. Da wäre auch noch ein Paar Fausthandschuhe von der Zauberwiese zu stricken, bevor es wieder warm wird. Aber! Da liegt seit langer Zeit diese wundervolle, rosafarbene Kone Holst Garn im WollTraum-Laden. Mit Cashmere! In rosa, sagte ich das schon? Gestern morgen war es dann jedenfalls mit der Beherrschung vorbei :-) Und tadaaa:



Ein kleiner, zarter Frühlingsschal. Und ich bin schon gespannt, wie toll er nach dem Waschen wird. Neben Cashmere besteht das Garn nämlich noch aus "Geelong Merino", einer der angeblich feinsten Schurwollen, die erst nach der dritten Wäsche ihre absolute Weichheit erreicht. Dumm nur, dass ich gerade dieses drängende Gefühl bekomme die Handschuhe anzustricken! Noch ist es kalt! Ich bräuchte aber auch Socken, ein halber ist ja schon fertig!
Die schonungslose Wahrheit ist - ich bin ein Junkie auf der Jagd nach dem Kick! Immer bunter, immer kuscheliger, und vor allem neu! Wie ist das in den Filmen immer: "Hallo! Mein Name ist Susanne und ich bin wollsüchtig!"

Sonntag, 3. Februar 2013

Ungemütlich...

... ist es draußen, aber das macht mir nichts! Denn ich habe ja so viele schöne Wolle! Besonders toll finde ich es immer, wenn ich zu einem Wollstrang die passende Anleitung entdeckt habe. Das ist manchmal nicht so einfach und oft trenne ich wieder auf, weil mein Herz nicht mit dem fertigen Strickstück spricht. Umso schöner ist es dann, wenn es passt. Und wenn ich diesen Schulterwärmer aus Opus von Zitron anschaue, hüpft mein Herz wahrhaftig! Nur schade, dass es so gar nicht meine Farbe ist! Also wohnt er nun im Laden und vielleicht möchten meine Kundinnen ihm die eine, oder andere Schwester stricken.




Anleitung: "Schulterwärmer mit Blattmuster" von Spinning Martha
Wolle: "Opus Nr. 1" von Atelier Zitron - 225 g
Nadeln: Stärke 5,0

In zwei Stunden mache ich mich aber trotz des Wetters noch einmal auf den Weg. Ohne Strickzeug, nur mit einem schwarz-gelben Schal bewaffnet! Wir gehen Fußball gucken - das Spiel um den 2. Tabellenplatz gegen Leverkusen. Spannend! Da kämpfe ich mich auch durch Regen :-)