Seiten

Samstag, 8. Oktober 2011

Herbstsamstag

Nett war es heute. Vormittags hatte ich jemanden zum Double-Knit-Strickkurs da. Später meine Eltern zum Kaffee. Und zwischendurch hatte ich dann immer die Gelegenheit alte Dinge fertigzustellen und neue anzufangen. Morgen wird es noch gemütlicher, ich freue mich schon!

Sie wartet nur noch auf Knöpfe!

neu angefangen - ein Schal mit Taschen für die Tochter
 
Ein zweiter sprechender Hut - leider wurde er heute Abend vom Ribbelmonster gefressen!

Kommentare:

  1. Warum lässt du denn auch dieses Monster durch die Türe, ich würde es einfach nicht hereinbitten.
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Es hat sich angeschlichen, ich habe es leider nicht gehört!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,

    hoffentlich ist das Ribbelmonster weg, ich wollte heute Abend zum Stricktreffen kommne.
    Das lila Jäckchen hast Du wohl heimlich gestrickt?
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Das Ribbelmonster ist doch echt ein fieses Ding - warum ist es denn gekommen?
    Aber die anderen Dinge sehen total toll aus ♥ Der Schal mit Taschen würd mir auch gefallen und die lila Jacke auch (Knöpfe könnt ich zur Not auch selber montieren *lach*)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  5. nima - wenn man zu doof zum Zählen ist und erst nach 40 Reihen merkt, dass man 5 Maschen zu viel angeschlagen hat...

    AntwortenLöschen
  6. Auch der Schal wird gefressen werden - er ist zu schmal!

    AntwortenLöschen