Seiten

Dienstag, 9. August 2011

Jetzt aber!

Gedacht habe ich ans Blogschreiben in den letzten Tagen öfter. Für mehr hat es nicht gereicht - ich war zu genervt, zu konfus, zu kraftlos. Seit gestern habe ich Urlaub und so langsam ordnet sich das Chaos in meinem Kopf wieder und nimmt Strukturen an. Und es ist auch wieder eine kleine Hirnregion zum Blogschreiben frei geworden! Warum ich gerade so viel zu denken habe? Ab Herbst werde ich mit meinem WollTraum wieder ein Stückchen mehr in die Öffentlichkeit treten. Der Laden wird öfter und länger offen haben und an jedem ersten Samstag im Monat werden wir alles einpacken und den Tag in den Räumen von Möbel Schwind in der Aschaffenburger Innenstadt verbringen. Außerdem haben wir im Oktober einen Stand auf einem Herbstmarkt. Unterstützt werde ich dabei vor Ort von Frau Knitbee und in Regensburg von Frau Makramee, die schon einmal Pulswärmer strickt. Das ist alles sehr aufregend und will gut durchdacht werden. Da ich aber nächste Woche auch in Urlaub fahre und erst kurz vor dem ersten "Möbelsamstag" wiederkomme, wird mir zumindest gefühlt die Zeit knapp. Und dann gibt es noch so Kleinigkeiten, wie Wollfirmen, die sich nicht melden, Bestellungen, die nicht kommen, weil die Firma vielleicht Betriebsferien hat, es aber nicht auf die Homepage schreibt.....
Aber gerade merke ich, dass ich sehr glücklich bin, weil ich mich wieder im Blogger-Kosmos zurück gemeldet habe!
Alles Liebe, Eure Susanne

Kommentare:

  1. Und ich freue mich ganz arg drauf.
    ♥lichen Gruß Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mich die Tage schon gefragt wo du steckst - aber bei soviel positiven (ja an das glaub ich fest) Änderungen, ist das natürlich klar!!

    Ich drück die Daumen und wünsch dir für das Vorhaben alles alles Gute! Und schönen Urlaubsbeginn ;-)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Danke Nima, ja Ihr habt mir auch alle gefehlt!

    AntwortenLöschen